Herzlich Willkommen!

Jugendliche

Ein Bezirksjugendring? Was ist denn das?

In vielen Bezirken Berlins, auf der Berliner Landesebene und auch auf Bundesebene gibt es überall Jugendringe. Jugendringe sind die Dachverbände und Interessensvertretungen der selbst organisierten, demokratischen Kinder- und Jugendverbände.

Das also sind wir: Die Interessenvertretung der Kinder- und Jugendverbände und ähnlich arbeitender Träger der freien Kinder- und Jugendarbeit in unserem schönen Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Wir sind viele!

Steglitz-Zehlendorf gilt als ein reichlich „alter“ Bezirk in Berlin. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Kinder und Jugendliche trotzdem Gehör finden können. Wir Jugendverbände vertreten die Interessen von Kindern und Jugendlichen direkt, selbst organisiert und selbst bestimmt. Im Bezirksjugendring haben wir uns zusammen getan, um gemeinsam noch mehr Gewicht und Gehör zu bekommen, denn:

Gemeinsam sind wir lauter!

Wir verstehen unsere Arbeit als Informationsforum und Interessenvertretung seiner Mitglieder.

Wir wollen eine umfassende Partizipation und Mitbestimmung von jungen Menschen in allen gesellschaftlichen Bereichen. Wir setzen uns für die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Kinder und Jugendlichen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf und treten für ein gleichberechtigtes Mitwirken von Mädchen und Frauen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein. Wir halten es
darüber hinaus für unsere Pflicht, auch die Interessen nichtorganisierter junger Menschen in die politische Diskussion einzubringen und ihnen Gehör zu verschaffen.

Um diese Ziele zu erreichen, braucht die Kinder- und Jugendarbeit als Ganzes verlässlichere Ressourcen: eigene (Frei-)Räume in ausreichender Größe und gesicherter Instandhaltung, eine Finanzierung, die sich nicht mehr von Projekt zu Projekt hangeln und ständig Angst vor der nächsten Kürzung haben muss, und eine langfristig ausreichende Ausstattung mit Stellen angesichts der wachsenden Stadt.

Dafür setzen wir uns ein.

Wir freuen uns jederzeit über weitere Verbände und Zusammenschlüsse der Kinder- und Jugendarbeit in Steglitz-Zehlendorf, die bei uns mitmachen und den Bezirksjugendring weiter stärken möchten.

Wir sind viele und in Vielfalt!

Grundlage der Zusammenarbeit unserer Mitglieder ist die gegenseitige Achtung unabhängig von politischen, ethnischen, religiösen oder weltanschaulichen Unterschieden. Der Bezirksjugendring setzt sich ein für eine gerechte, menschenwürdige und demokratische Gesellschaft, für Frieden und die Verwirklichung der Menschenrechte, für weltweite wirtschaftliche und soziale Gerechtigkeit sowie die Erhaltung und den Schutz unserer natürlichen
Lebensgrundlagen. Zusammenschlüsse von jungen Menschen, die sich diesen grundlegenden Prinzipien nicht anschließen wollen, möchten wir nicht im Bezirksjugendring haben. Alle anderen sind uns umso herzlicher willkommen.

Macht mit!